cmt-tr-polimer-balancing-machine

CMT-TR POLIMER

Rotorauswuchtmaschine für Turbolader

Die Rotorauswuchtmaschine wird in der ersten Stufe des Turbolader-Überholungsprozesses eingesetzt. Die Maschine wurde speziell für das dynamische Auswuchten von Turboladerrotoren aller Art in zwei Ausgleichsebenen entwickelt. Es eignet sich zum Auswuchten der Rotoren der Turbolader von Pkw, leichten und schweren Lkw.

KERNAUSWUCHTMASCHINE MIT LANGSAMER GESCHWINDIGKEIT

BeschreibungParameter
Maximale Rotormasse20 g - 5 kg
Maximaler Rotordurchmesser200 mm
Maximaler Abstand zwischen Stütztlagern200 mm
Durchmesserbereich des Rotorzapfens5 – 25 mm
Maßeinheiten des Messsystems[mg], [gmm]
Anzahl Korrekturebenen2
Minimal erreichbare Restunwucht0.05 gmm
Maximale AuswuchtgeschwindigkeitBis zu 16 000 rpm
Spezifische RotorkalibrierungStandardkalibrierungsprozess, bei dem Kalibrierungsläufe mit Testgewichten durchgeführt werden müssen, um eine Rotor-Setup-Datei zu erstellen.
„ABC“-RotorkalibrierungEinfacher Kalibrierungsprozess, der keine Kalibrierungsläufe zum Erstellen einer Rotor-Setup-Datei erfordert.

ALLGEMEINE DATEN

BeschreibungParameter
ÖlfiltrationMehrstufig
SicherheitsschutzTyp C mit Sicherheitsschalter mit Zuhaltung
Gewicht450 kg
Stromversorgung230 V, 50/60 Hz